ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten

Home - Reload - Share on Facebook

Tuesday

Corona-Pandemie: Ausländischen Studenten an US-Universitäten droht Ausweisung
Betroffen sind internationale Studenten, deren Universität ab Herbst nur noch Online-Kurse anbietet. Sie müssen entweder das Land verlassen oder die Hochschule wechseln.
07.07.2020 - 00:57

Demokratische Republik Kongo: Islamische Miliz tötet innerhalb eines Jahres 800 Zivilisten
Seit 2019 haben Kämpfer der islamischen Miliz ADF im Osten der Demokritischen Republik Kongo fast 800 Zivilisten getötet. Damit stieg die Zahl der Opfer um 67 Prozent.
07.07.2020 - 00:14

Monday

Relegations-Rückspiel: Werder Bremen bleibt in der Bundesliga
Den Ausschlag gaben die Auswärtstore: Werder schafft den Klassenerhalt in der Relegation. Der 1. FC Heidenheim bleibt Zweitligist.
06.07.2020 - 22:34

Ocean Viking: Rettungsschiff mit 180 Migranten legt in Hafen in Sizilien an
Die "Ocean Viking" ist im Hafen von Porto Empedocle eingetroffen. Die Passagiere können aber noch nicht an Land – wegen der Pandemie müssen sie auf ein Quarantäneschiff.
06.07.2020 - 21:30

Landschaftsmotive: Land in Sicht
Zumindest mit Bluse und Pullover kann man noch sehr weit reisen: Die zeigen nämlich aktuell oft Bergpanoramas oder Dschungellandschaften.
06.07.2020 - 20:42

Schwarze Jugendbuchautoren: "Wir werden euch niemals das Mikro abdrehen!"
Die Proteste gegen Rassismus in den USA sind auch die Stunde der schwarzen Jugendbuchautoren: Sie fordern ihre jungen Leser auf, mutig zu sein und den Mund aufzumachen.
06.07.2020 - 20:35

Autoindustrie: Killt Klimaschutz die Tuningbranche?
Tempolimit, CO2-Preise, Fahrverbot: Maßnahmen zum Klimaschutz treffen häufig den Verkehr. Für die Autotuner, die sich für Hubraum und PS begeistern, ist das ungünstig.
06.07.2020 - 20:24

Frankreich: Emmanuel Macron ernennt neue Regierung
Frankreichs Präsident wechselt nach dem Debakel seines Lagers bei den Kommunalwahlen zentrale Regierungsämter aus. Die Minister für Umwelt und Inneres müssen gehen.
06.07.2020 - 20:09

Kohleausstieg: "Die Konzerne sollten gar nichts erhalten"
4,3 Milliarden für die Braunkohle? Rechtswidrig, sagt die Grüne Jutta Paulus. Sieht die EU-Kommission das genauso, muss der Ausstiegsvertrag wohl neu verhandelt werden.
06.07.2020 - 20:06

G20-Demo: Seine Kollegen waren ihm zu brutal
Nach dem G20-Gipfel in Hamburg wurde gegen 157 Polizisten ermittelt. Vor Gericht stand nur einer: Er soll eine Bierdose auf Kollegen geworfen haben. Nun fiel das Urteil.
06.07.2020 - 20:04

Haustiere: "Kaufen Sie nicht impulsiv Hunde auf Ebay"
In der Pandemie wollen viele ein Haustier. Die Tierheime freut das. Leider kaufen Ungeduldige ihren Hund oft illegal im Internet, sagt Beate Kaminski vom Tierheim Berlin.
06.07.2020 - 20:03

Polizeigewalt: Am Boden
Polizisten fixieren eine Migrantin am Boden – ein weiterer Fall von rassistischer Gewalt? Ihr Recht durchzusetzen, ist gerade für Geflüchtete schwer.
06.07.2020 - 20:00

Russland: Milliarden-Schaden durch Ölkatastrophe in Norilsk
Ende Mai waren in einem sibirischen Kraftwerk 20.000 Tonnen Öl ausgelaufen. Für Böden und Gewässer ist der Schaden immens. Ein reicher Industrieller soll zahlen.
06.07.2020 - 19:59

Hass im Netz: EU-Staaten planen gemeinsames Gesetz gegen Hass und Hetze im Netz
Facebook, Youtube und ähnliche Firmen könnten bald verpflichtet werden, mehr gegen Hasskommentare und Fake News zu tun. Die EU-Staaten planen ein gemeinsames Gesetz.
06.07.2020 - 19:58

Luftfahrtkrise: Bei Airbus-Tochter Aerotec sind 2.800 Arbeitsplätze bedroht
Die Airbus-Tochter Premium Aerotec plant, deutschlandweit 40 Prozent der Arbeitsplätze zu streichen. Ob es tatsächlich dazu kommt, hängt von der weiteren Entwicklung ab.
06.07.2020 - 19:43