tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

Home - Reload - Share on Facebook

Friday

Marktbericht: US-Arbeitsmarkt bremst Wall Street
Der US-Arbeitsmarkt ist stärker, als es den Anlegern lieb ist. Das sorgte an der Wall Street für einen schwachen Wochenausklang. Für den DAX ging eine acht Wochen lange Gewinnserie zu Ende.
02.12.2022 - 22:14

FIFA WM: Schweiz wirft Serbien raus
Die Schweiz hat Serbien in einem temporeichen Spiel 3:2 geschlagen und die Gruppenphase als Zweiter beendet. Im WM-Achtelfinale geht es nun gegen Portugal mit Cristiano Ronaldo.
02.12.2022 - 22:12

FIFA WM: Kamerun siegt - und scheidet aus
Kamerun hat Titelanwärter Brasilien bei der WM mit 1:0 besiegt, muss aber trotzdem die Heimreise antreten. Die "Seleção" war bereits zuvor für das Achtelfinale qualifiziert.
02.12.2022 - 22:12

USA setzen Söldnertruppe Wagner auf schwarze Liste
Die US-Regierung hat die russische Wagner-Gruppe auf die schwarze Liste von Gefährdern der Religionsfreiheit gesetzt. Der Söldnertruppe werden in mehreren Ländern schwere Menschenrechtsverletzungen vorgeworfen.
02.12.2022 - 21:30

EU-Grenzschutzagentur Frontex soll neue Spitze bekommen
Zwei Kandidatinnen und ein Kandidat gehen ins Rennen um die Nachfolge von Frontex-Chef Leggeri. Die Wahl muss das EU-Parlament bis Ende des Jahres treffen. Sie könnte zur Richtungsentscheidung werden. Von Matthias Reiche.
02.12.2022 - 20:27

EU beschließt Preisdeckel für russisches Öl
60 US-Dollar pro Barrel: Die EU-Staaten haben sich auf einen Preisdeckel für russisches Öl geeinigt. Damit soll verhindert werden, dass Russland mit Ölexporten Milliarden-Gewinne macht. Die Kritik aus Moskau kam umgehend.
02.12.2022 - 19:56

Intensivstationen: Corona spielt nur noch eine geringe Rolle
Auf den Intensivstationen in Deutschland liegen im Vergleich zum Vorjahr deutlich weniger Corona-Patienten. Dennoch könnten die Betten wieder knapp werden, warnen Experten.
02.12.2022 - 18:53

Liveblog: + Stoltenberg lobt Deutschlands Engagement +
Deutschland tue sehr viel bei der Militärhilfe für die Ukraine, sagt NATO-Generalsekretär Stoltenberg. Der Kreml reagiert auf Forderungen nach einem Kriegsende - und schließt einen Truppenabzug aus. Die Entwicklungen vom Freitag zum Nachlesen.
02.12.2022 - 18:47

Fußball-WM 2022: Südkorea schlägt Portugal, beide sind weiter
Südkorea hat das Spiel gegen die bereits qualifizierten Portugiesen gedreht und mit 2:1 gewonnen. Durch mehr geschossene Tore als Uruguay stehen die Südkoreaner damit im Achtelfinale.
02.12.2022 - 18:27

Fußball-WM 2022: Uruguay schlägt Ghana, beide scheiden aus
Uruguay hat erstmals seit 20 Jahren den Achtelfinal-Einzug bei einer WM verpasst. Die Südamerikaner schlugen Ghana zwar mit 2:0, wurden aber nur Gruppendritter. Auch Ghana ist in der Vorrunde ausgeschieden.
02.12.2022 - 18:27

Belarus: Kolesnikowa soll am Montag Krankenhaus verlassen
Warum die belarusische Oppositionelle Kolesnikowa auf die Intensivstation musste, bleibt weiter unklar. Ihr Vater erfuhr nun aber von den Ärzten, dass die politische Gefangene am Montag wieder das Krankenhaus verlassen soll.
02.12.2022 - 18:25

Regierungskrise in Südafrika: Ramaphosa unter Korruptionsverdacht
Es kriselt in Südafrikas Regierung: Es geht um präsidiales Bargeld und nicht verkaufte Rinder, um zweifelhafte Untersuchungen, einen mächtigen Ex-Präsidenten und um die Macht innerhalb der Regierungspartei ANC.
02.12.2022 - 18:02

Vier Milliarden Euro: Bundestag stimmt für Kita-Gesetz
Mit den Stimmen der AfD hat der Bundestag ein Gesetz beschlossen, das die Qualität der Betreuung in Kitas verbessern soll. "Sprach-Kitas" will der Bund noch bis Sommer finanzieren. Die Union bemängelte eine "Mogelpackung".
02.12.2022 - 17:27

Mobilfunknetz im Zug bleibt für zwei weitere Jahre lückenhaft
Noch in diesem Monat sollten Fahrgäste der Deutschen Bahn eigentlich mit einer zusätzlichen 4G-Frequenz schneller surfen können. Doch die Bundesnetzagentur hat die Inbetriebnahme nun untersagt und um zwei Jahre verschoben. Von Emal Atif.
02.12.2022 - 17:14

Plastikmüll-Abkommen: Zuversicht, aber auch Widerstand
Millionen Tonnen Plastik treiben in den Meeren, belasten Flüsse und Böden. Mehr als 140 Länder haben sich laut WWF in Uruguay für ein weltweit verbindliches Abkommen gegen Plastikverschmutzung ausgesprochen. Doch es gibt Widerstand. Von S. Peyk.
02.12.2022 - 17:12

Kommentar: Faesers Kampfansage
Bei der Tagung der Innenminister wurde die Uneinigkeit beim Thema Migration deutlich. Dabei ging es nicht nur um Sachfragen, meint Michael Stempfle. Es ging auch um Nancy Faeser.
02.12.2022 - 16:58

OSZE-Ministerrat in Lodz endet ohne Konsens
Im polnischen Lodz endete der Ministerrat der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE). Zum Krieg in der Ukraine konnten sich die Vertreter der 57 Mitgliedsstaaten auf keine Resolution einigen.
02.12.2022 - 16:53

Enthaltungen bei Migrationsgesetz: Ein Warnzeichen für Merz
20 Abgeordnete der Unionsfraktion haben sich bei der Abstimmung über die Ampel-Pläne für die Asyl- und Migrationspolitik enthalten. Sie stellten sich damit gegen die Linie von Fraktionschef Merz. Was ist da los? Von Kristin Schwietzer.
02.12.2022 - 16:47

Bundestag beschließt "kleine" Krankenhausreform
Entlastung für Pflegekräfte, mehr Geld für Kinderkliniken, weniger unnötige Übernachtungen: Der Bundestag hat ein Gesetzespaket zu Krankenhäusern beschlossen. Gesundheitsminister Lauterbach will kommende Woche weitere Pläne vorstellen.
02.12.2022 - 16:41

EU und Japan unterzeichnen Wasserstoff-Partnerschaft
Die EU und Japan wollen bei der Produktion und dem Handel von grünem Wasserstoff enger zusammenarbeiten. Denn Wasserstoff gilt als Schlüssel, die Klimaneutralität bis 2050 zu erreichen.
02.12.2022 - 16:41

Füllstand der Gasspeicher geht zurück
Die Temperaturen sinken - und damit auch die Füllstände der deutschen Gasspeicher. Sie gingen innerhalb eines Tages um 0,24 Prozentpunkte zurück. Laut Bundesnetzagentur ist die Versorgung aber stabil.
02.12.2022 - 16:33

Niedersachsen: Drohbrief gegen "Weihnachtshaus"
Die Bewohner eines üppig beleuchteten Hauses im niedersächsischen Delmenhorst haben einen Drohbrief erhalten. Darin wird offenbar ein Ultimatum zur Abschaltung der insgesamt 60.000 Lichter gestellt. Die Polizei ermittelt.
02.12.2022 - 16:29

Großteil der Gas-Soforthilfe geht an Nicht-Bedürftige
Im Dezember übernimmt der Bund den Abschlag für Gas- und Fernwärmekunden. Eine Untersuchung zeigt: Davon profitieren nur zu einem Drittel Privathaushalte mit niedrigem Einkommen, die besonders stark von den gestiegenen Energiekosten betroffen sind.
02.12.2022 - 16:17

Riesenwelle: Ein Mensch stirbt auf Kreuzfahrtschiff
Der Aufprall einer riesigen Welle hat an Bord eines norwegischen Kreuzfahrtschiffs einen Menschen getötet - vier weitere wurden verletzt. Die "Viking Polaris" war auf dem Weg nach Feuerland offenbar in ein Unwetter geraten.
02.12.2022 - 15:50

Live: Kamerun - Brasilien und Serbien - Schweiz
Bei der Endrunde der FIFA WM 2022 in Katar kämpfen 32 Mannschaften um den Titel. Verfolgen Sie die Spiele der Gruppe G im Liveticker: Kamerun gegen Brasilien und Serbien gegen die Schweiz.
02.12.2022 - 15:43

Gedrückte Stimmung in Handel und Gastgewerbe nach deutschem WM-Aus
Ausrüster Adidas reagiert auf den WM-Abgang der deutschen Mannschaft mit reduzierten Preisen auf Trikots. Handel und Gastgewerbe blickten schon vor der Fußball-Weltmeisterschaft wenig euphorisch auf das Großereignis.
02.12.2022 - 15:43

Pleite der MV Werften könnte für Steuerzahler teuer werden
Mehrere hundert Millionen Euro hat der deutsche Staat in die Rettung der MV Werften gesteckt, trotzdem mussten sie Insolvenz anmelden. Nun droht offenbar ein Ausfall der Bürgschaften. Von Lilli-Marie Hiltscher.
02.12.2022 - 15:37

"Letzte Generation" kündigt neue Proteste an
Weitere und vor allem intensivere Aktionen soll es geben: Die "Letzte Generation" hat angekündigt, ihren Klimaprotest ab Montag in Berlin und München fortzusetzen. Die Innenminister wollen die Aktivisten stärker in den Blick nehmen.
02.12.2022 - 15:35

Bundestag beschließt Paket von gesetzlichen Steueränderungen
Der Bundestag hat das Jahressteuergesetz verabschiedet. Unter anderem kommt auf gut verdienende Energieunternehmen nun eine Übergewinnsteuer zu, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer werden dagegen entlastet.
02.12.2022 - 15:21

"Bild" holt "Focus"-Chefredakteur Schneider
Umbruch an der Spitze der "Bild": Der Vorsitzende der Chefredaktion, Johannes Boie, holt Robert Schneider als Co-Chefredakteur. Bislang war Schneider Chefredakteur des "Focus".
02.12.2022 - 15:19

Ukrainische Botschaften erhalten wohl Päckchen mit Tieraugen
Der Ukraine zufolge wurden an Auslandsvertretungen in mehreren europäischen Ländern Päckchen mit Tieraugen versendet. Erst in den vergangenen Tagen waren Briefbomben unter anderem an die ukrainische sowie an die US-Botschaft verschickt worden.
02.12.2022 - 15:18

WM-Aus Deutschlands: Der Jahrgang 1995/96 als "gescheiterte Generation"?
Die "gescheiterte Generation" muss sich quälenden Fragen nach dem "Warum" für das WM-Desaster stellen. Fakt ist: Die Generationen davor waren deutlich erfolgreicher. Bei der Heim-EM 2024 gibt es eine Gelegenheit zur Wiedergutmachung.
02.12.2022 - 14:59

Statistikamt sagt Deutschland starke Überalterung bis 2070 voraus
Die Zahl der alten Menschen in Deutschland wächst immer weiter. In gut zehn Jahren wird die Zahl der Rentnerinnen und Rentner deutlich zunehmen. Zu diesem Ergebnis kommen Expertenberechnungen, die bis ins Jahr 2070 blicken.
02.12.2022 - 14:50

Innenminister einigen sich: Keine Abschiebungen in den Iran
Zum Abschluss der Innenministerkonferenz in München haben sich die Teilnehmenden darauf geeinigt, vorerst keine Menschen mehr in den Iran abzuschieben. Für Gefährder oder andere Täter sollen Ausnahmen gelten.
02.12.2022 - 14:47

Geburtsklinik in Kiew: Wo der Strom niemals ausfallen darf.
In der Geburtsklinik 2 in Kiew bangen Personal und Mütter täglich darum, dass die Stromversorgung hält. Die Zahl der Geburten ist seit Beginn des Krieges gesunken, doch gibt es immer mehr Frühchen. Von Andrea Beer.
02.12.2022 - 14:17

Ski-Start im Zeichen der Energiekrise auf der Zugspitze
Mit wenig Neuschnee startet auf der Zugspitze die Skisaison. Wegen der Energiekrise sollen Lifte zeitweise langsamer fahren, die Heizstrahler an Brotzeithütten bleiben aus. Corona-Beschränkungen gibt es keine mehr.
02.12.2022 - 14:00

Kanzler telefoniert mit Putin: Scholz fordert Abzug russischer Truppen
Erstmals seit Mitte September haben Kanzler Scholz und Kreml-Chef Putin telefoniert. Scholz forderte erneut eine diplomatische Lösung. Putin nannte Russlands Angriffe "notwendig" und die westliche Unterstützung der Ukraine "destruktiv".
02.12.2022 - 13:49

Aktivisten nach Gemälde-Anschlag in Berlin angeklagt
Nach dem Anschlag auf ein Cranach-Bild in der Berliner Gemäldegalerie im August hat die Staatsanwaltschaft jetzt Anklage gegen Aktivisten der "Letzten Generation" erhoben. Der Holzrahmen des Bildes war beschädigt worden.
02.12.2022 - 12:53

EU einigt sich auf strengere Regeln für Online-Kredite
Die EU will Verbraucher besser vor Schuldenfallen im Internet schützen. Dafür sollen etwa Richtlinien für die Kreditaufnahme künftig auch online gelten.
02.12.2022 - 12:41

Indigene gewinnen Rechtsstreit bei Gasprojekt in Australien
Der Gaskonzern Santos will ein Gasfeld an der Küste Australiens erschließen. Bei dem Projekt seien jedoch Interessen des indigenen Munupi-Stammes vernachlässigt worden, entschied das Bundesgericht und hob die Genehmigung auf.
02.12.2022 - 12:35