tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

Home - Reload - Share on Facebook

Wednesday

Neue Strafvorschriften sollen Lücken schließen
Mit der "verhetzenden Beleidigung" sollen unter anderem rassistische und homophobe Äußerungen per Brief oder im Netz unter Strafe gestellt werden. Auch "Missbrauchsanleitungen" sollen verboten werden. Von Christoph Kehlbach.
12.05.2021 - 18:27

Regierung warnt vor mexikanischen Kartellen in Europa
Immer größere Mengen der Droge Methamphetamin werden in Westeuropa hergestellt. Besondere Sorge bereitet den Behörden die Präsenz mittel- und südamerikanischer Tatverdächtiger in Europa. Von Jan Lukas Strozyk und Benedikt Strunz.
12.05.2021 - 18:00

Wie der Corona-Aufbauplan funktioniert
"NextGenerationEU": Hinter diesem Namen verbirgt sich das 750 Milliarden Euro schwere Corona-Hilfspaket aus Brüssel. Was genau ist damit gemeint - und was sagen die Kritiker? Von Lothar Gries.
12.05.2021 - 17:43

Hilfe aus Deutschland: Beatmungsgeräte und Sauerstoff
Deutschland hat Indien geliefert, was das von der Pandemie besonders betroffene Land dringend braucht: Beatmungsgeräte. Eine mobile Produktionsanlage der Bundeswehr produziert vor Ort Sauerstoff für ein Krankenhaus. Von Peter Hornung.
12.05.2021 - 17:35

Verdacht der Falschaussage: Gegen Kanzler Kurz wird ermittelt
Österreichs Korruptionsjäger gehen nun auch gegen Kanzler Kurz vor. Der soll vor einem U-Ausschuss nicht die Wahrheit gesagt haben, als es um die Besetzung eines Chefposten bei einer staatlichen Holding ging. Von Clemens Verenkotte.
12.05.2021 - 17:32

Liveblog: ++ Wieder mehr als eine Million Impfungen ++
In Deutschland sind erneut eine Million Menschen geimpft worden - laut RKI hat inzwischen jeder Dritte mindestens eine Impfung erhalten. Finanzminister Scholz will das Kurzarbeitergeld verlängern. Alle Entwicklungen im Liveblog.
12.05.2021 - 17:31

Maskenaffäre: Ermittlungsverfahren wegen Emix-Deal
Die Staatsanwaltschaft München I prüft, ob beim Kauf von Masken der Firma Emix Steuergeld verschwendet wurde. Laut WDR, NDR und SZ wurden die Ermittler deshalb heute im bayrischen Gesundheitsministerium vorstellig. Von M. Grill und L. Kampf.
12.05.2021 - 17:18

Gewalt in Nahost: Hamas meldet Tod mehrerer Anführer
Die militante Palästinenserorganisation Hamas hat den Tod ihres Kommandeurs im Gazastreifen und weiterer Anführer bekanntgegeben. Israels Regierungschef Netanyahu kündigte weitere heftige Schläge an.
12.05.2021 - 17:11

US-Republikaner: Trump-Kritikerin Cheney abgewählt
Dämpfer für die Trump-Gegner bei den Republikanern: Die Fraktion im Repräsentantenhaus hat die einflussreiche Abgeordnete Cheney ihres Amtes enthoben. Sie hatte vor einem "gefährlichen Personenkult um Trump" gewarnt.
12.05.2021 - 17:00

Tradition als Virustreiber? Impfskepsis auf Arabisch
Heute endet der Ramadan. Wird sich das allabendliche Fastenbrechen im Familienkreis rückblickend als Pandemie-Treiber entpuppen? Im arabischen Raum macht Beobachtern aber noch ein anderes Phänomen große Sorgen. Von S. Riesche.
12.05.2021 - 16:53

Corona-Krise: Deutschland nimmt weniger Steuern ein
Der deutsche Staat muss mit weniger Geld auskommen als gedacht. 2021 sinken die Steuereinnahmen für Bund, Länder rund Kommunen um fast drei Milliarden Euro. In den kommenden fünf Jahren könnten sich die Finanzen aber erholen.
12.05.2021 - 16:33

TUI hofft auf einen Super-Sommer
Der Reisekonzern TUI sieht nach einem katastrophalen Winter Grund zur Hoffnung für das Reisegeschäft. Ausgerechnet die Briten machen dem Konzern aber derzeit Sorgen.
12.05.2021 - 16:31

Steinmeier: "Uneingeschränkte Solidarität" mit Israel
Die Haltung von Bundespräsident und -regierung zur Nahost-Eskalation ist eindeutig: Israel hat das Recht, sich zu verteidigen. Der UN-Sicherheitsrat konnte sich erneut nicht auf eine Erklärung einigen.
12.05.2021 - 16:08

Ostdeutsche Werke: VW führt 35-Stunden-Woche ein
Mehr als 30 Jahre nach der deutschen Einheit gleicht VW die Tarifbedingungen seiner ostdeutschen Beschäftigten an die im Westen an. Statt 38 Stunden sollen die Arbeitnehmer künftig nur noch 35 Stunden in der Woche arbeiten.
12.05.2021 - 16:02

Corona-Pandemie in Südostasien: Neue Ausbrüche in den Vorzeigestaaten
Länder wie Taiwan, Singapur oder Malaysia hatten die Corona-Pandemie bisher gut im Griff. Doch nun verzeichnen sie nach Monaten wieder neue Fälle. Die Regierungen verschärfen die Auflagen - Malaysia geht gar in den Lockdown. Von Lena Bodewein.
12.05.2021 - 15:12

Kommentar zum Klimaschutzgesetz: Ambitioniert - aber vage
Mehr tun für den Klimaschutz, das ist natürlich der richtige Weg. Doch wie der aussehen soll, das bleibt im Klimaschutzgesetz offen, meint Martin Polansky. Die Politik müsse aus einer Krise Lehren für die andere ziehen.
12.05.2021 - 14:11

Empörung nach Attacken auf Synagogen in Deutschland
Am Dienstagabend wurden vor Synagogen Israel-Flaggen verbrannt, ein Eingang mit Steinwürfen beschädigt. Die Kritik in Politik und Gesellschaft ist heftig. Der Zentralrat der Juden spricht von "reinstem Antisemitismus".
12.05.2021 - 14:04

Afghanistan: Taliban erobern wichtigen Bezirk bei Kabul
Die radikalislamischen Taliban haben einen strategisch wichtigen Bezirk in der Nähe der afghanischen Hauptstadt Kabul erobert. Das Verteidigungsministerium kündigte eine Gegenoffensive an.
12.05.2021 - 13:44

Madagaskar: "Nur noch Haut und Knochen"
Der ohnehin arme Süden Madagaskars erlebt die schlimmste Dürre seit 40 Jahren. Hunger haben die Menschen dort schon oft erlebt, doch in diesem Jahr geht es für bis zu eine Million Menschen um das reine Überleben. Von Jana Genth.
12.05.2021 - 13:35

Corona-Bewältigung: "Katastrophe war vermeidbar"
"Toxischer Cocktail" des Zögerns - die Reaktionen von WHO und Regierungen auf die ersten Corona-Anzeichen waren laut einem Expertengremium verheerend. Ihr Bericht enthält aber auch Verbesserungsvorschläge.
12.05.2021 - 13:34

EU-Kommission hebt Konjunkturprognose an
Die europäische Wirtschaft wird sich im laufenden Jahr offenbar noch stärker von den Folgen der Pandemie erholen als bisher erwartet. Doch zwei Probleme bleiben.
12.05.2021 - 13:19

Reisen im Sommer wird wieder einfacher
Die Bundesregierung erleichtert das Reisen in Europa. Unter anderem brauchen Geimpfte und Genesene bei Einreisen keinen Test mehr und müssen nicht mehr in Quarantäne. Das RKI warnte allerdings: "Die Pandemie ist noch nicht vorbei."
12.05.2021 - 13:11

Wie sieht die Zukunftsstrategie von BMW aus?
Bei der Hauptversammlung verweist BMW auf gute Zahlen. Doch meistert der Konzern auch den Wandel der Branche? Im Rennen um den wachsenden E-Auto-Markt vermissen einige Aktionäre einen BMW mit "Wow-Effekt". Von Sebastian Hanisch.
12.05.2021 - 13:10

Bayern und Baden-Württemberg: In Praxen keine Impfpriorisierung mehr
Bisher sind nur die Impfstoffe von AstraZeneca und Johnson & Johnson freigegeben. Jetzt preschen zwei Bundesländer vor: Baden-Württemberg und Bayern geben ab Montag alle Vakzine zum Impfen in Arztpraxen frei.
12.05.2021 - 12:59

EuGH: Kein Schadensersatz für Fluggäste bei harter Landung
Eine Frau will bei der Landung im Flugzeug einen Bandscheibenvorfall erlitten haben und verklagt deswegen die Airline auf Schadensersatz. Zu Unrecht, entschied nun der Europäische Gerichtshof. Von Kerstin Anabah.
12.05.2021 - 12:47

Nahost: Schock und Drohungen nach Raketenbeschuss
Mit dem gegenseitigen Beschuss hat der Konflikt zwischen Israel und militanten Palästinensern eine neue Eskalationsstufe erreicht. Auch nach den Gefechten schlagen beide Seiten nach wie vor drohende Töne an. Von Benjamin Hammer.
12.05.2021 - 12:31

Baden-Württemberg: Landtag bestätigt Kretschmann im Amt
Die dritte Amtszeit hat begonnen: Baden-Württembergs Landtag hat den Grünen Kretschmann erneut zum Regierungschef gewählt. Er bekam aber fünf Stimmen weniger, als seine Koalition mit der CDU Mandate hat.
12.05.2021 - 12:12

Österreich: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Kurz
Hat Österreichs Kanzler Kurz vor dem U-Ausschuss zur Ibiza-Affäre nicht die Wahrheit gesagt? Diesem Verdacht gehen jetzt Staatsanwälte nach. Kurz bezeichnet den Vorwurf als unbegründet - und lehnt einen Rücktritt ab.
12.05.2021 - 12:05

MeinAuto sagt geplanten Börsengang überraschend ab
Der Online-Neuwagenhändler MeinAuto hat seinen für heute geplanten Börsengang überraschend abgesagt. Der Schritt soll nun zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.
12.05.2021 - 11:25

Statistisches Bundesamt: Inflation wieder bei zwei Prozent
Höhere Preise fürs Tanken und Heizen haben die Inflationsrate ansteigen lassen. Mit zwei Prozent ist sie auf dem höchsten Stand seit zwei Jahren. Das hat das Statistische Bundesamt berechnet.
12.05.2021 - 11:21

Bundeskabinett einig bei Klimaschutzgesetz
Das Bundeskabinett hat sich auf ein schärferes Klimaschutzgesetz geeinigt: Damit setzt sich Deutschland das Ziel, bis 2045 klimaneutral zu werden. Verbraucher sollen in punkto CO2-Preis entlastet werden.
12.05.2021 - 11:17

Corona und Brexit lassen britische Wirtschaft schrumpfen
Der Lockdown und der endgültige Brexit haben die britische Wirtschaft zu Jahresbeginn hart getroffen. Das Bruttoinlandsprodukt sank im ersten Quartal deutlich. Der Handel mit der EU brach massiv ein.
12.05.2021 - 11:15

Neuer Prozess zu Air-France-Absturz 2009 mit 228 Toten
Am 1. Juni 2009 stürzte eine Air-France-Maschine über dem Atlantik ab, 228 Menschen starben. Nun wird der Prozess gegen Air France und Airbus wegen fahrlässiger Tötung neu aufgerollt.
12.05.2021 - 10:53

Nach Havarie: Ägypten hält "Ever Given" weiter fest
Tagelang hatte der Containerfrachter "Ever Given" den Suezkanal blockiert - jetzt hat Ägypten das Schiff festgesetzt. Die Schadenersatzansprüche müssen geklärt werden, so die Behörden. Außerdem soll der Kanal ausgebaut werden.
12.05.2021 - 10:24

Corona-Impfkampagne: "Die Stimmung wird aggressiver"
Die Aussicht auf mehr Freiheiten und die Aufhebung der Priorisierung bei einigen Vakzinen steigert die Ungeduld beim Warten auf die Corona-Impfung. Es mehren sich Berichte über Betrug. Ärzte fordern, die Reihenfolge vorerst nicht aufzugeben.
12.05.2021 - 10:10

Marktbericht: Die zweigeteilte Börsenwelt
Die "Inflationsangst" hat erneut die Anleger an der Wall Street verunsichert. Nur am deutschen Aktienmarkt gaben sich die Investoren gelassen. Der DAX schloss leicht im Plus.
12.05.2021 - 09:39

Commerzbank kehrt in die Gewinnzone zurück
Der Kurs des neuen Commerzbank-Chef Manfred Knof zeigt offenbar bereits Wirkung: Der Bank hat zum Jahresauftakt trotz hoher Kosten überraschend wieder schwarze Zahlen geschrieben.
12.05.2021 - 09:31

Vor 80 Jahren erfand Konrad Zuse den ersten Computer
Weil er nicht ständig selbst rechnen wollte, erfand Konrad Zuse vor genau 80 Jahren den ersten funktionsfähigen Computer. Seine Technik steht nun vor einem Quantensprung. Von Christian Kretschmer.
12.05.2021 - 08:53

Scholz will Schuldenbremse ab 2023 wieder einhalten
Die Kosten der Corona-Krise haben Deutschland einen milliardenschweren Schuldenberg beschert. Trotzdem zeigt sich Bundesfinanzminister Scholz optimistisch. Schon ab 2023 will er die Schuldenbremse wieder einhalten.
12.05.2021 - 08:45