tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

Home - Reload - Share on Facebook

Monday

Marktbericht: Holpriger Start in den August
Der neue Börsenmonat hat an der Wall Street so begonnen wie der alte geendet hat: mit Rekorden. Allerdings hielt die gute Laune nicht lange. Im DAX gab’s einen schwarzen Tag für die Allianz.
02.08.2021 - 22:49

Corona-Liveblog: ++ 70 Prozent der US-Amerikaner geimpft ++
Mit einem Monat Verspätung haben die USA ihr Ziel erreicht, 70 Prozent der Erwachsenen mindestens einmal geimpft zu haben. Marokko verhängt eine landesweite nächtliche Ausgangssperre. Die Ereignisse vom Montag zum Nachlesen.
02.08.2021 - 19:25

35 Mio. Geringverdiener in der EU können sich keinen Sommerurlaub leisten
Urlaub sollte kein Luxus für einige wenige sein, sagt der Europäische Gewerkschaftsbund. Eine Studie zeigt aber: Allein mehr als 35 Millionen schlecht bezahlte Menschen in der EU können sich keinen Sommerurlaub leisten.
02.08.2021 - 18:58

Gesundheitsminister: Impfangebot für alle Kinder ab 12 beschlossen
Alle Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren sollen sich bald impfen lassen können. Das haben die Gesundheitsminister der Länder in Absprache mit Gesundheitsminister Spahn beschlossen. Für Risikopatienten sollen die Drittimpfungen starten.
02.08.2021 - 18:16

Besuch im Hochwassergebiet: Die Wut auf Laschet
Noch immer kämpfen die Menschen in den Hochwassergebieten mit den Folgen der Flut. NRW-Ministerpräsident Laschet bekam bei einem Besuch vor Ort die Wut der Bürger zu spüren. Statt des Bundestags wird sich der NRW-Landtag mit der Lage befassen.
02.08.2021 - 18:07

Coronavirus: Wo Impfaktionen helfen sollen
Die Impfkampagne kommt derzeit nur langsam voran. Im Stuttgarter Stadtbezirk Bad Cannstatt sollen mobile Impfaktionen helfen. Daniela Diehl war vor Ort und hat mit Ungeimpften gesprochen.
02.08.2021 - 17:44

Kommentar: Der Druck auf die STIKO ist billig
Die Politik setzt die Ständige Impfkommission unter Druck, die Corona-Impfung für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren zu empfehlen. Damit lenkt sie von eigenen Versäumnissen ab und untergräbt das Vertrauen in die Experten, meint Eva Ellermann.
02.08.2021 - 17:39

Deutschland schickt Fregatte "Bayern" in den Indopazifik
Erstmals seit knapp 20 Jahren ist mit der "Bayern" ein deutsches Kriegsschiff in Richtung Indopazifik aufgebrochen. Laut Außenminister Maas soll es die Einhaltung des Völkerrechts sichern. Adressat der Botschaft dürfte China sein.
02.08.2021 - 16:30

Arbeitgeber fordern Debatte über längere Lebensarbeitszeit
Wer jenseits des gesetzlichen Renteneintrittsalters weiterarbeitet, solle belohnt werden, so Arbeitgeberpräsident Dulger. SPD, Linke und Gewerkschaften lehnen eine längere Lebensarbeitszeit ab.
02.08.2021 - 15:57

Gespräche über Deutschlandkoalition: Neues Magdeburger Modell?
In Sachsen-Anhalt scheinen sich CDU, SPD und FDP auf ein Bündnis einigen zu können. Ende der Woche soll der Vertrag der Deutschlandkoalition stehen - eine Option auch für den Bund? Von Thomas Vorreyer.
02.08.2021 - 15:38

Zoom will Rechtsstreit mit Millionenzahlung beilegen
Bei Videokonferenzen des Anbieters Zoom konnten zeitweise Fremde in Unterhaltungen platzen. US-Nutzer zogen deshalb vor Gericht. Zoom erklärte sich nun bereit, ihnen 85 Millionen Dollar zu zahlen.
02.08.2021 - 15:34

Benzinpreis steigt auf Sieben-Jahres-Hoch
So viel mussten Autofahrer für ihr Benzin seit sieben Jahren nicht mehr bezahlen: Laut ADAC sind die Preise für Super E10 im Juli nochmals stark gestiegen. Gründe sind der hohe Ölpreis und der starke Reiseverkehr.
02.08.2021 - 15:21

Eine Million Elektrofahrzeuge: Regierung erreicht Ziel verspätet
Eigentlich sollten nach Willen der der Bundesregierung schon 2020 eine Million Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs sein. Nun ist die Marke geknackt - wohl dank der umfangreichen staatlichen Förderung.
02.08.2021 - 15:05

New York: Warten auf den Hochwasserschutz
Nach dem Wirbelsturm "Sandy" wollte sich New York eigentlich besser gegen Überflutungen wappnen. Doch die Bauarbeiten hierfür sind noch immer nicht beendet. Manche Stadtteile fühlen sich bei Hilfen abgehängt. Von Marc Steinhäuser.
02.08.2021 - 15:00

Olympische Spiele: Gold für Vielseitigkeits-Reiterin Krajewski
Kein Abwurf im abschließenden Springen: Die Reiterin Julia Krajewski hat bei den Olympischen Spielen mit ihrer Stute Amande Vielseitigkeits-Gold gewonnen. Sie sicherte Deutschland das vierte Einzel-Gold in Serie.
02.08.2021 - 14:43

Waldbrände in der Türkei: "Unsere Heimat brennt!"
Die Waldbrände in den Urlaubsregionen in der Türkei weiten sich immer mehr aus. Außerdem bekommen sie zunehmend eine politische Dimension. Präsident Erdogan gerät unter Druck und wehrt sich. Von Karin Senz.
02.08.2021 - 14:43

Jack Dorseys Square bietet Milliarden für Afterpay
Mit dem Bezahldienstleister Square hat Twitter-Mitgründer Jack Dorsey bisher eine Erfolgsgeschichte geschrieben. Jetzt will er die größte Firmenübernahme in der Geschichte Australiens stemmen.
02.08.2021 - 14:42

Deutsche Ringerin Rotter-Focken holt Olympia-Gold
Die Krefelderin Aline Rotter-Focken ist die erste deutsche Olympiasiegerin im Frauen-Ringen. Im letzten Kampf ihrer Karriere besiegte die Ex-Weltmeisterin die Favoritin Adeline Gray aus den USA.
02.08.2021 - 14:20

Zahl der Flutopfer in China steigt drastisch
Bei den schweren Überschwemmungen in der zentralchinesischen Provinz Henan vor knapp zwei Wochen sind deutlich mehr Menschen gestorben als bislang bekannt. Die Behörden sprechen inzwischen von mindestens 300 Toten.
02.08.2021 - 14:15

Grenzübertritte: EU wirft Belarus "Akt der Aggression" vor
Angespannte Lage zwischen Litauen und Belarus: Mehr als 2000 Migranten kamen allein im Juli illegal über die Grenze. Das EU-Land und die EU selbst sehen dahinter eine Strategie des Lukaschenko-Regimes.
02.08.2021 - 13:30

Einreise Großbritannien: Keine Quarantäne mehr für Geimpfte
Das Reisen nach Großbritannien wird leichter: Von heute an entfällt für Corona-Geimpfte aus der EU und den USA die Quarantäne-Pflicht - ausgenommen ist Frankreich. Nötig ist aber ein Test spätestens am zweiten Tag nach der Einreise.
02.08.2021 - 12:41

Emissionshandel: Bund erwartet Rekorderlöse aus CO2-Rechten
Bis Juni hat der Bund mit der Versteigerung von CO2-Zertifikaten knapp 2,4 Milliarden Euro eingenommen. Damit dürften in diesem Jahr die bisherigen Rekordeinnahmen von 2019 übertroffen werden.
02.08.2021 - 12:13

Belarusische Sportler: Wettkampf unter politischem Druck?
Die belarusische Athletin Timanowskaja stellt sich gegen die Entscheidung ihres Olympia-Nationalkomitees und will um Asyl bitten, weil sie die Heimreise fürchtet. Wie groß ist der Druck auf Sportler im Land? Von Jasper Steinlein.
02.08.2021 - 11:44

Leichtathletin Timanowskaja bekommt polnisches Visum
Nachdem die belarusische Olympia-Teilnehmerin Timanowskaja offenbar in ihre Heimat entführt werden sollte, bekommt sie nun von Polen ein Visum. Auch andere europäische Länder hatten ihr entsprechende Angebote gemacht.
02.08.2021 - 11:35

Zwei Drittel der Industriebetriebe klagen über Materialmangel
Fehlende Teile und Vorprodukte werden zu einem immer größeren Problem für die deutsche Industrie. Laut einer ifo-Umfrage sind zwei Drittel der Industriebetriebe betroffen - was die Konjunktur belastet.
02.08.2021 - 11:30

Corona: Sollten Kinder geimpft werden?
Was spricht für eine Impfung von Kindern und Jugendlichen zwischen 12 bis 17 Jahren, was spricht dagegen? Was ist bekannt über mögliche Nebenwirkungen und Langzeitfolgen? Antworten auf die wichtigsten Fragen von Anja Martini.
02.08.2021 - 11:04

Impfungen für Jugendliche: STIKO bleibt bei Haltung
Heute beraten Bund und Länder über Impfungen für alle Jugendliche. Die STIKO aber bleibt dabei: keine generelle Empfehlung für Minderjährige. SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach sieht das Gremium in einer "Außenseiterposition".
02.08.2021 - 10:50

Die Sklaven, die das Weiße Haus bauten
Nur ihre Vornamen sind oft verzeichnet - und die Namen ihrer Besitzer: Sklaven bauten das Weiße Haus in Washington. Mehr als 200 Männer und eine Frau haben Historiker bisher identifizieren können. Von Franziska Hoppen.
02.08.2021 - 10:44

Roma in Tschechien: An den Rand gedrängt
Heute wird in Europa der in der NS-Zeit ermordeten Sinti und Roma gedacht. In Tschechien steht die Minderheit der Roma auch mehr als 75 Jahre nach Kriegsende noch am Rand der Gesellschaft. Von Peter Lange.
02.08.2021 - 10:33

Tourismus: Wie viel zählt das Klima beim Reisen?
Ob Berge oder Meer: Die Reiselust der Deutschen scheint ungebrochen. Und doch werden einige in Zeiten von Pandemie und Extremwetter nachdenklicher. Hat das Auswirkungen auf das Reiseverhalten? Von Julia Henninger.
02.08.2021 - 10:25

US-Senat legt Gesetzespaket über Infrastrukturprojekt vor
Nach zähem Ringen haben sich Unterhändler des US-Senats auf ein billionenschweres Infrastrukturpaket geeinigt. Nun soll schnell über das Gesetz abgestimmt werden, das zu den wichtigsten Projekten von Präsident Biden zählt.
02.08.2021 - 10:02

Vonovia lässt nicht locker: Dritte Offerte für Deutsche Wohnen
Nur eine Woche nach der gescheiterten Übernahmeofferte startet Vonovia einen dritten Versuch, den Konkurrenten Deutsche Wohnen zu übernehmen. Die Chancen auf einen Erfolg stehen diesmal besser.
02.08.2021 - 09:49

Impfbereitschaft in den USA steigt wieder
"Ein steter Anstieg" - das Weiße Haus freut sich über eine wachsende Impfbereitschaft im Land. Von den Rekordwerten im April ist man aber noch weit entfernt. Auch in den USA gibt es wegen Delta mehr Neuinfektionen.
02.08.2021 - 09:29

Ferienende im Norden: Schulstart mit Masken und Tests
In Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern startet das neue Schuljahr - die Corona-Regeln bleiben jedoch erst einmal die alten. Der Deutsche Lehrerverband sieht die Schulen ähnlich schlecht gewappnet wie vor einem Jahr.
02.08.2021 - 08:54

Belarusische Leichtathletin Timanowskaja laut IOC in Sicherheit
Die belarusische Olympia-Läuferin Timanowskaja ist nach IOC-Angaben "sicher und geschützt". Sie habe die Nacht in einem Flughafenhotel in "sicherer Umgebung" verbracht und befinde sich in den Händen der Behörden.
02.08.2021 - 07:55

Hitzewelle in Griechenland erreicht historische Ausmaße
Auch nachts 30 Grad - und das vielleicht noch wochenlang: In Teilen Griechenlands könnte es den bislang heißesten Sommer geben. Die Folgen sind dramatisch.
02.08.2021 - 07:50

Gesundheitsminister beraten über Impfangebot für Jugendliche
Bei unter 18-Jährigen liegt die Impfquote bei 20 Prozent - unter anderem der Bund macht vor heutigen Beratungen der Gesundheitsminister Druck, dass alle Jugendlichen geimpft werden können. Die STIKO aber hat eine andere Position.
02.08.2021 - 06:55

Ein Jahr nach Nawalny-Anschlag: "Schweig oder stirb"
Im August 2020 wird Alexej Nawalny Opfer eines Giftanschlags. Ein Jahr später ist er im Straflager, seine Webseiten sind blockiert - Nawalny ist zur Unperson geworden. Was aber ist aus seinen Anhängern geworden? Von Ina Ruck.
02.08.2021 - 06:34

Waldbrände am Mittelmeer wüten weiter
In den Urlaubsregionen am Mittelmeer kämpfen Feuerwehrleute weiter gegen die verheerenden Waldbrände. Nach der Türkei und Italien sind nun wegen der extremen Hitze auch in Griechenland zahlreiche Brände ausgebrochen.
02.08.2021 - 05:00